BitMEX Open Interest bricht nach Bitcoin Liquidation Spree im Wert von 25 Mio. USD zusammen; Was das bedeutet

10. Juni 2020

Bitcoin hat in letzter Zeit eine gewisse Volatilität erfahren, die sich für viele Margin-Händler als verheerend erwiesen hat.

Letzte Woche verzeichnete BTC eine massive Bewegung, als es einen starken Anstieg auf Höchststände von 10.400 USD verzeichnete, bevor es einer grimmigen Ablehnung gegenüberstand, die dazu führte, dass es bei BitMEX auf Tiefststände von 8.600 USD fiel.

Diese beiden Bewegungen – der Anstieg auf seine Höchststände und der anschließende Rückgang – führten dazu, dass Positionen in Höhe von über 200 Millionen US-Dollar liquidiert wurden, was bei Leveraged-Händlern zu Gemetzel führte.

In kleinerem Maßstab war gestern ein ähnliches Ereignis zu beobachten, als die Verkäufer BTC auf Tiefststände von 9.400 USD drückten, bevor sie es schnell wieder auf Höchststände von 9.800 USD zurückbrachten.

Dies führte dazu, dass weitere Positionen in Höhe von 25 Mio. USD liquidiert wurden, was auch zu offenen Zinsen für BitMEX führte.

Es ist möglich, dass all dies ein gutes Zeichen für den kurzfristigen Trend von Bitcoin ist

Die Bitcoin-Volatilität liquidiert in den letzten 24 Stunden weitere 25 Millionen US-Dollar. Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin Superstar um über 2% zu seinem aktuellen Preis von 9.720 USD.

Dies entspricht in etwa dem Preisniveau, auf dem es seit einigen Tagen und Wochen gehandelt wird, und hat Schwierigkeiten, entscheidende Impulse zu erhalten.

Gestern konnten Verkäufer BTC auf Tiefststände von 9.400 USD bringen. Es scheint, dass diese Bewegung eine kurze Falle war, da sie nur von kurzer Dauer war und von einem scharfen Aufschwung gefolgt wurde, sobald Händler anfingen, Short-Positionen zu eröffnen.

Dies führte dazu, dass weitere Margenpositionen in Höhe von 25 Mio. USD liquidiert wurden – wie aus der folgenden Grafik der Analyseplattform Skew hervorgeht.

Dies führte auch zu offenem Interesse an BitMEX für den Krater, was deutlich machte, dass viele Händler nach dieser Bewegung an die Seitenlinie traten.

Ein Händler bot ein Diagramm an, das das Ausmaß dieses Einbruchs zeigt.

Bei Bitcoin Evolution in Schweden gibt es Neuigkeiten

Hier ist, warum dies für BTC positiv sein könnte

Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Massenliquidation von Margin-Händlern ein gutes Zeichen für den mittelfristigen Trend von Bitcoin ist.

Da es den Anschein hat, dass aktivere Trader, die Hebel einsetzen, an den Rand treten, könnte dies den Druck auf die Krypto verringern, wenn sie historisch bedeutende Widerstandsregionen erreicht – wie z. B. 10.500 USD.

Wie Bitcoinist letzte Woche berichtete, erklärte ein angesehener Analyst kürzlich, dass der Liquidationsrausch von 220 Millionen US-Dollar in der vergangenen Woche einen „gesunden BTC-Stimmungsrückgang“ darstellte, der wahrscheinlich die zugrunde liegende Stärke steigern wird.

Gleiches gilt für diese neueste Bewegung. Es scheint, dass Käufer daran arbeiten, überhebelte Short-Positionen auszuspülen, was möglicherweise die Grundlage für Bitcoin bildet, um in den kommenden Wochen einen nachhaltigen Aufwärtstrend zu sehen.

Prüfung der prägnanten verknüpfbaren Ringsignaturen (CLSAG) des Monero Research Lab, beantragte Mittel

6. Juni 2020

Aufgrund der Art der Kryptowährungen können Finanztransaktionen illegal überwacht werden. Monero verschleiert Blockchain-Transaktionen, um die Privatsphäre und Anonymität zu verbessern. Zu diesem Zweck hat das Monero Research Lab einen Finanzierungsantrag für die Prüfung der Concise Linkable Ring Signatures (CLSAG) gestellt. Bei diesem Audit wird die Monero Audit Workgroup mit Teserakt und Open Source Improvement Fund (OSTIF) zusammenarbeiten. Dies geht aus einem Update hervor, das am 4. Juni 2020 auf GitLab veröffentlicht wurde.

OSTIF, Teserakt Partner der Monero Audit Group

CLSAG ist eine Verbesserung von Moneros MLSAG (Multilayer Linkable Spontaneous Anonymous Group Signatures) und verspricht effiziente Bitcoin Evolution Transaktionen ohne Einbußen bei der Privatsphäre.

Datenschutz ist das, was Monero untermauert. Einer der Hauptgründe für eine anständige Marktkapitalisierung von Monero ist seine Anonymität.

Dies ist nicht das erste Mal, dass die Monero Audit Group mit OSTIF zusammenarbeitet. OSTIF führt eine Anti-Zensur-Kampagne durch und prüft die RandomX- und BulletProofs-Codes.

RandomX ist ein von Monero übernommener Proof-of-Work-Konsensalgorithmus. Es wird verwendet, um die Ideale des Egalitarismus des Projekts voranzutreiben, indem Datenschutz und Dezentralisierung priorisiert werden .

Um ASICs entgegenzuwirken, macht es der RandomX-Algorithmus für ASIC-Hersteller komplex, ihre Hardware für das Mining von XMR zu optimieren.

Bei Bitcoin Evolution in Schweden gibt es Neuigkeiten

Triptychon, Arcturus und RingCT 3.0

Die Teilnahme von OSTIF an der CLSAG ist eine Bestätigung für Monero. Das Forschungsprogramm CLSAG wird schließlich – wenn Konsens besteht – durch eine harte Gabel durch Triptychon, Arcturus oder RingCT 3.0 ersetzt. Trotzdem ist Triptychon auch in Zukunft das wichtigste Highlight.

Aus der Dokumentation von Monero geht hervor , dass Triptychon eine logarithmische Lösung für verknüpfbare Ringsignaturen ist. Ziel ist es, mehr Anonymität zu schaffen, indem eine Art wissensfreies Prüfsystem als Baustein für verknüpfbare Ringsignaturen verwendet wird. Diese Verknüpfungssignaturen können logarithmisch skaliert werden, ohne die Leistung zu beeinträchtigen.

Arcturus ist eine Erweiterung des Triptychons, aber es gibt Zweifel, ob es übernommen werden soll, da es auf nicht standardisierter Mathematik basiert.

Der RingCT 3.0 verbessert vertrauliche Ringtransaktionen, sodass Moneros Ringsignaturen mit einer reduzierten Blockgröße und besserer Sicherheit ausgeführt werden können. Durch die Reduzierung der Ringsignaturgröße erhalten Benutzer niedrigere Transaktionsgebühren, was sich dramatisch auf die stetig wachsende Kryptowährungswirtschaft auswirkt.

Am 25. Mai 2020 Monero Version 0.16.0.0, der Stickstoffnebel, wurde ins Leben gerufen.

Zehn-Cent-Blockketten-Investitionen stammen aus einem Gesamtbetrag

1. Juni 2020

Zehn-Cent-Blockketten-Investitionen stammen aus einem Gesamtbetrag von 500 Milliarden Yuan

Zehn Prozent der Blockchain-Investitionen stammen aus einem Investitionsfonds im Wert von 500 Milliarden Yuan, der für die Entwicklung des Unternehmens in den Bereichen Blockchain, Cloud und künstliche Intelligenz bereitgestellt wurde.

die Investition bei Bitcoin Trader

Bei den jüngsten Entwicklungen, dem in Shenzhen ansässigen Technologiegiganten in China, kündigte Tencent kürzlich die Investition bei Bitcoin Trader von 500 Milliarden Yuan (im Wert von 70,11 Milliarden US-Dollar) in den kommenden fünf Jahren an, um Chinas neue Infrastruktur zu entwickeln.

Blockketteninvestitionen von Tencent sind Teil eines größeren Plans

Der Senior Executive Vice President von Tencent, Tang Daosheng, erwähnte in der Ankündigung, dass die Gelder hauptsächlich in den Bereich der künstlichen Intelligenz, Blockchain, Cloud Computing, Supercomputerzentrum, Datenzentrum und Quantencomputing investiert werden sollen.

Darüber hinaus sagte er, um die industrielle technologische Innovation zu fördern, werde das Unternehmen auch die Entwicklung der industriellen Internetbasis, der Industrieparks und des Innovationszentrums stärken.

Der Technologieriese werde die Ressourcen der besten Experten und Labors nutzen und mit den führenden Universitäten in China und im Ausland zusammenarbeiten. Um die Forschungsplattformen aufzubauen und gleichzeitig die Talentförderung und die industrielle Forschung zu fördern.

Neben den Investitionen in die Tencent-Blockkette forderte Tang auch die gemeinsamen Anstrengungen von Online- und traditionellen Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Regierungsabteilungen, gemeinnützigen Organisationen laut Bitcoin Trader und den Nutzern, um eine Gemeinschaft der digitalen Ökologie zu schaffen, damit der industrielle Internet-Sektor auf die Überholspur kommt.

Die Investition ist auch entscheidend zu einer Zeit, in der China mit der Einführung des Digitalen Yuan in die digitale Wirtschaft einsteigt. Laut dem Jahresbericht der Regierung hat sich China verpflichtet, neue Anstrengungen zu unternehmen, um den Aufbau einer neuen Infrastruktur unter Einbeziehung der Informationsnetze der nächsten Generation und der 5G-Anwendungen voranzutreiben.

Spiel Glückspiele für Echtgeld

20. Mai 2020

Um echtes Geld spielenNach der Veröffentlichung des ersten iPhones im Jahr 2007 und dann des ersten Android-Smartphones im Jahr 2008 konnten Software-Entwickler wie Microgaming, NetEnt und Playtech ihren Gaming-Horizont erweitern. Mit Geräten, die nun in der Lage sind, Apps und damit mehr Daten zu speichern, konnten Entwickler Spiele speziell für die mobile Nutzung entwickeln.

Im Jahr 2010 begann der Begriff „mobile Casino-Apps“ immer mehr in aller Munde zu sein, da die Spieler Zugang zu einer ständig wachsenden Palette von Spielgeld- und Echtgeld-Casinospielen erhielten. Wie bei den Online-Kasinos ermöglichen es die Top-Apps für mobile Kasinos den Spielern, Übungs-Tische zu betreten und die Nuancen eines Spiels zu erlernen, bevor sie einen echten Einsatz machen.

Wenn der Zeitpunkt des Ante-ups gekommen ist, sprechen die Vorteile von Echtgeld-Casinospielen wirklich Bände. Das liegt daran, dass mobile Casinos heutzutage alles andere als ein Spielmarkenangebot sind. Wenn Sie in einem mobilen Kasino mit großen Jackpots spielen, haben Sie Zugang zu einigen ernsthaft elektrischen Preisen. Durch die progressiven Jackpots, die Ihnen angeboten werden, haben Sie die Möglichkeit, die Walzen für lebensverändernde Auszahlungen in siebenstelliger Höhe zu drehen.

Wie in der Welt der Online-Casinos gibt es nun auch bei den mobilen Anwendungen Echtgeldspiele mit Einsatzlimits ab $0,01 sowie eine Reihe von Echtgeld-Bonussen und Spielerbelohnungen.

Freies Spiel

Wie wir bereits erwähnt haben, gibt es keine Eile, massive Wetten abzuschließen. Die Spieler können das mobile Casino in einem bequemen Tempo durch die verschiedenen zur Verfügung gestellten Freispieloptionen nutzen. Ohne zusätzliche Kosten können Sie bei den kostenlosen Casino-Spielen jedes Spiel ausprobieren, das Ihnen ins Auge fällt, und Sie können Ihre Spielstrategie so üben, wie Sie es für richtig halten.

Boni

Um echtes Geld zu spielen, entlädt mehr Nervenkitzel, als die meisten Spieler wissen, was zu tun ist, aber das ist nicht der einzige Anreiz, wenn es darum geht, mobile Kasinospiele zu spielen. Die meisten mobilen Kasinos – wie die oben genannten Namen – sind sehr großzügig, wenn es um Kasinobonusse geht.

Von Einzahlungsbonussen über keine Einzahlungsbonusse und Freirunden bis hin zu Freirunden – wenn Sie in einem mobilen Casino mit Echtgeld einzahlen und spielen, können Sie zu Recht erwarten, dass Sie dafür belohnt werden.

Welche mobilen Casino-Spiele können Sie spielen?

OK, jetzt wissen Sie also, woher mobile Casino-Apps stammen, und die nächste Frage ist, wie sie funktionieren. Ganz einfach: Jede größere Online-Casino-Site wird eine mobile Anwendung anbieten. Während einige Sites noch immer eine optimierte mobile Site anbieten, geht der Trend dahin, jetzt eine spezielle App anzubieten, die speziell gestaltete Spiele enthält.

Jede Tablet- und Smartphone-Casinoapplikation bietet einen Click-and-Play-Service an. Das bedeutet im Wesentlichen, dass Sie sich nach dem Herunterladen der Software (die normalerweise kostenlos ist) einfach in Ihr Konto einloggen und mit dem Spielen beginnen können.

Da die Top-Betreiber die Omni-Kanal-Software verwenden, wird alles, was Sie über Ihren Desktop machen, auf Ihre mobile Anwendung übertragen, und alles, was Sie auf Ihrem Handy machen, wird auf Ihr Desktop-Konto übertragen.

In der Vergangenheit war es so, dass die Spieler Einzahlungen über ihren Computer vornehmen und diese dann auf ein Mobilkonto übertragen mussten. Diese Zeiten sind jedoch vorbei, und Sie können sich jetzt einfach installieren, anmelden und spielen.

Als allgemeiner Leitfaden gelten die besten mobilen Kasinospiele:

Wenn Sie einem der von uns empfohlenen mobilen Casinos beitreten, erhalten Sie nicht nur Zugang zu der besten Software und den besten Boni, sondern auch zu den qualitativ hochwertigsten Spielen von Softwareentwicklern wie NetEnt, Playtech und Microgaming.

Mega Moolah
The Wizard of Oz Slots
Blackjack
Cavalier Cash slots

Von Freispiel-Casinospielen bis hin zu Echtgeldspielen und Live-Dealertischen – die Auswahl an mobilen Casino-Spielen, die Sie auf unseren Partnerseiten finden, reicht aus, um die hellen Lichter von Las Vegas in Ihre Handfläche zu bringen.

Roulette-Gameplay für Ihr Handy

Online Roulette for Mobile Devices Das erste, was Sie tun müssen, wenn Sie über eine App mobiles Roulette spielen möchten, ist, Ihren Bildschirm im Querformat auszurichten. Um den Spielbereich zu maximieren, werden Sie von den meisten Betreibern aufgefordert, Ihr mobiles Gerät vor Spielbeginn auf die Seite zu drehen.

Wenn Sie ein Tablett haben, müssen Sie dies natürlich nicht tun, aber bedenken Sie, dass Sie eventuell den Entsperrknopf drücken müssen, damit Sie vom Hoch- ins Querformat wechseln können, um zu spielen. Der andere große Unterschied zwischen dem Spielen von Echtgeld-Roulette online und mobilem Roulette besteht darin, dass Sie nicht gleichzeitig das Rad und den Tisch sehen werden.

Zu Beginn einer Wettrunde sehen Sie ein komplettes Wettbrett, auf dem Sie Ihre Einsätze platzieren können. Nachdem Sie durch die Chip-Stückelungen geblättert haben, können Sie einfach das Einsatzfeld berühren, auf das Sie Geld setzen möchten, bevor Sie auf die Schaltfläche „Drehen“ klicken.

Sobald Sie dies getan haben, erscheint das Rad und ein Ergebnis wird ermittelt. Diese Dynamik ist in einer mobilen Umgebung aus Platzgründen notwendig, aber dank der Zoom-Funktionalität (entweder doppeltes Antippen des Bildschirms oder Zusammen-/Auswärtsbewegen der Finger), der Schaltflächen „Wette + Drehen“ und der Soundeffekte ist das Spiel genauso eindringlich und effizient wie sein Online-Pendant.

Je nach Ihren Wettüberzeugungen wird Mobile Roulette in diesen allgemeinen Formaten angeboten:

COVID-19 Aktualisierungen des Kryptogesetzes für Pandemiesporen in J5-Ländern

20. April 2020

Die Mitglieder der Joint Chiefs of Global Tax Enforcement aktualisieren ihre Kryptogesetze, um Finanzverbrechen und Geldwäsche zu verhindern.

Bei Transaktionen ab 10.000 CAD wären weitere Einzelheiten erforderlich

Cyberkriminelle nutzen die COVID-19-Pandemie, die das Leben in ein digitales Reich gezwungen hat , voll aus, indem sie die zunehmende Angst und Unsicherheit hier nutzen, um Geld zu stehlen und es durch das komplexe Ökosystem der Kryptowährung zu waschen. Dementsprechend haben die Joint Chiefs of Global Tax Enforcement, bekannt als J5, ihre Bemühungen verstärkt, indem sie laut einer gemeinsamen Erklärung von J5 Cyberkriminelle festgenommen haben, die verdächtigt werden, Millionen von Dollar in Kryptowährung gewaschen zu haben.

Der J5 hat außerdem seine Gesetze zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung für Kryptowährungen gemäß den Standards der Financial Action Task Force aktualisiert, wobei australische Forscher die Hälfte aller jährlichen Transaktionen mit dem 250-Milliarden-Dollar-Bitcoin ( BTC) verknüpft haben) nach einem neuen Bericht auf illegale Aktivitäten vermarkten.

Bei Bitcoin gibt es Neuigkeiten

Die J5 ist eine Koalition mit mehreren Agenturen, zu der Regierungsbehörden aus Australien, Kanada, den Niederlanden, dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten gehören

Es wurde gebildet in Mitte 2018 von der US Internal Revenue Service in Reaktion auf einen Aufruf zum Handeln von der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung für die Länder zu tun , mehr zur Bekämpfung der Enabler von grenzüberschreitenden Steuern und die damit zusammenhängender Verbrechen von den Personen , die haben Zugang zu Ressourcen und professionellen Ermöglichern sowie zu organisierten Kriminalitätsgruppen.

Anfang dieses Jahres wurde der erste weltweit koordinierte Tag der Durchsetzungsmaßnahmen des J5 gegen mutmaßliche Offshore-Steuerhinterziehung und andere damit verbundene Verbrechen durchgeführt . Die Bemühungen umfassten den Austausch von Beweismitteln und Informationen sowie das Sammeln von Informationen wie Durchsuchungsbefehle, Interviews und Vorladungen.

Solche Unternehmen mit Kryptoaktivitäten im Wert von 10.000 kanadischen Dollar müssen sich als Gelddienstleister registrieren lassen und müssen außerdem den Namen, das Geburtsdatum, die Adresse, die Telefonnummer und die Art der Kryptotransaktion für jede Transaktion über 1.000 CAD dokumentieren.

Die Ethereum-Zukunft erscheint vielversprechend

18. April 2020

Der Derivatemarkt von Bitcoin hat im April an Dynamik gewonnen, nachdem in den beiden Märzwochen ein Einbruch der offenen Zinsen und des Volumens zu verzeichnen war.

Institutionelle Börsen wie CME haben in der vergangenen Woche ein wiederbelebtes Gefühl der Aktivität gezeigt, da sich Bitcoin weiter zwischen $6500 und $700 konsolidiert hat.

Ethereum gut ausbalanciert

Wieder aktiver

Da Ethereum eine Bewertung von etwa 150 $ aufrechterhalten hat, haben auch die ETH-Futures an Fahrt gewonnen, aber die Erzählung war nicht ganz eindeutig.

Laut Skew Analysis verzeichnete Ethereum am 16. April das höchste aggregierte Tagesvolumen seit dem Einbruch vom 12. bis 13. März.

Das zwischen 10 Börsen registrierte Gesamtvolumen betrug ca. 3,60 Milliarden und übertraf damit das registrierte Volumen vom 20. März um Haaresbreite, das 3,58 Dollar betrug.

Der Höchststand vom 16. April markiert das insgesamt positive Szenario für Ethereum im April, da der Vermögenswert selbst auch in den Charts gut abgeschnitten hat. Der verbesserte Preis von Ethereum schlug sich in substanziellen Aktivitäten auf dem Derivatemarkt nieder.

Die drei dominierenden Börsen waren Huobi, OKEx und Binance. Huobi und OKEx verzeichneten ein tägliches Volumen von über 1 Milliarde Dollar, während Binance 511 Millionen Dollar aufbrachte. Das Open Interest für alle drei Börsen erreichte jedoch einen Tag zuvor seinen Höhepunkt. Am 16. April war der OI laut der obigen Grafik leicht gesunken.

Liquidationsdaten geben Auskunft

Bevor wir jedoch vorgreifen, ist es auch wichtig, die Liquidationstabelle für ETH-Futures zu beachten.

Gemäss den Daten hat die ETHUSD von BitMEX in den letzten 3 Monaten eine höhere Verkaufsliquidation verzeichnet. Die Verkaufsliquidationen waren mit 135 Millionen Dollar immer noch extrem hoch, da die Käufe mit 64 Millionen Dollar im Rückstand waren.

Zugegeben, das 3-Monats-Szenario beinhaltet zwar den Absturz vom 13. März, aber dessen Auswirkungen könnten in den Köpfen der Anleger noch eine große Rolle spielen.

Obwohl sich der Markt in die richtige Richtung bewegte, ist die Erzählung nur leicht zinsbullisch geworden, da jede Preisvolatilität notwendigerweise den Schwung zurück zu den Verkäufern verlagern könnte.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wurde Ethereum mit $169,6 bewertet, bei einem 24-Stunden-Handelsvolumen von $9,9B.

Ripple (XRP) peilt trotz positiver Krypto-Stimmung neue Tiefststände an

20. Dezember 2019

Ripple (XRP) peilt trotz positiver Krypto-Stimmung neue Tiefststände an

Der Ripple-Preis in Schweden zeigt rückläufige Anzeichen gegenüber dem US-Dollar, während sich Bitcoin und Ethereum bei Bitcoin Evolution im grünen Bereich bewegen. Der XRP-Preis bleibt dem Risiko weiterer Verluste unter $0,1800 ausgesetzt.

Bei Bitcoin Evolution in Schweden gibt es Neuigkeiten

Analyse des Ripple-Preises

Gestern sahen wir einen starken Anstieg der Bitcoin und der meisten wichtigen Altmünzen, aber die Welle kämpfte sich durch eine Stärke von über $0,1900 gegenüber dem US-Dollar. Der XRP-Preis handelte über den Widerstandswerten von $0,1920 und $0,1950, aber es fehlte ihm das zinsbullische Momentum.

Der Preis konnte sich nicht über dem Widerstand von $0,2000 halten und blieb deutlich unter dem 100-Stunden-Durchschnitt der einfachen Bewegung. Es bildet sich ein Swing-Hoch nahe der $0,2007 und der Preis korrigiert derzeit nach unten.

Er durchbrach den Unterstützungsbereich bei $0,1950. Außerdem handelte der Preis unter dem 50% Fib-Retracement-Level der jüngsten Aufwärtsbewegung vom $0,1739-Tief zum $0,2007-Hoch.

Daher könnte ein Abwärtsbruch unter die $0.1840 Unterstützung einen weiteren Rückgang auslösen. Die nächste große Unterstützung bei Bitcoin Evolution liegt nahe der $0.1800 Unterstützung, unter der der Preis höchstwahrscheinlich das $0.1739 Tief durchbrechen wird.

Weitere Verluste könnten den Preis in Richtung der Marke von $0,1650 führen. Auf der Oberseite gibt es viele Hürden in der Nähe der Niveaus von $0,1940 und $0,1950. Die Haupthürde liegt immer noch in der Nähe des $0,2000-Bereichs.

Darüber hinaus ist die wichtigste rückläufige Trendlinie dieser Woche mit einem Widerstand nahe $0,2055 auf der Stunden-Chart des XRP/USD-Paares immer noch aktiv. Ein erfolgreicher Abschluss über $0,2000 und der rückläufigen Trendlinie ist Voraussetzung für eine sinnvolle Aufwärtsbewegung in naher Zukunft.

Welligkeitspreis

Wenn man sich die Grafik anschaut, bewegt sich der Preis deutlich im rückläufigen Bereich unter $0,1900. Sollte es zu einem Durchbruch nach unten unter $0,1840 kommen, wird der Preis in naher Zukunft wahrscheinlich unter $0,1800 und $0,1750 fallen. Die Hauptunterstützung liegt jetzt bei $0,1650.

Technische Indikatoren

Wer ist für Bitcoin Profit verantwortlich?

7. September 2019

In der Mehrheit der betrügerischen Unterstützungen dieser Art gibt es immer die Figur eines allmächtigen Führers, von dem wir sagen können, dass er den Kotarro verwaltet.

Wir müssen sagen, dass sich die Bitcoin Profit-Website zu keiner Zeit auf jemanden bezieht, aber wenn wir die Meinungen der Nutzer gelesen haben (wir werden Ihnen später darüber berichten), hat sie unsere Aufmerksamkeit als eine von ihnen erregt, danke Claude.

Ein gewisser Claude Lacomte

Schnell beginnen wir mit der Recherche im Internet, denn wir wollen nicht im Zweifel bleiben, denn dieser Name wird uns sicherlich mehr Hinweise auf das Bitcoin Profit geben.

Claude Lecomte, Leiter der Unterstützung

Und wir lagen nicht falsch, es hat eine Weile gedauert, es herauszufinden, aber am Ende wissen wir, wer dieser Gentleman ist. Sein Name ist Claude und sein Nachname ist Lacomte und soweit man sehen kann, ist es der sichtbare Name der Geschichte, die von Bitcoin Profit erzählt wird.

Bitcoin Profit 2019

Viele Nutzer sprechen in anderen Finanzforen darüber und genau genommen sind es nicht Verse und Gedichte, die sie ihr widmen. Kritik regnet überall und der Betrüger senkt sie nicht.

Bingo, wir haben bereits einen weiteren Hinweis auf diese Unterstützung gefunden. Ein Hinweis, der uns dazu bringt, uns an die Idee zu klammern, dass Bitcoin Profit eine sehr verdächtige App ist.

Das Merkwürdige ist, dass im Internet nichts anderes über Lacomte gesagt wird, wir wissen nichts mehr über ihn oder woher er kommt, oder wie er in diesem Projekt gelandet ist oder seine Leistungen im Leben, wird er wirklich existieren, wir zweifeln viel daran. Sicherlich ist es ein weiterer falscher Name für diejenigen, die dieses Gesindel erfinden, es ist klar.

Der mutmaßliche Schöpfer von Bitcoin Profit

Wenn sie Informationen über diese Figur gaben, würden sie sagen, dass er ein Finanzexperte ist und dass er sein Projekt mit uns teilen wollte, damit wir in Rekordzeit Gold werden können. Diese Geschichten scheitern nie, sie werden in den meisten betrügerischen Medien immer wieder wiederholt.

Bitcoin Profit ist nicht reguliert
Die Regulierung und Sicherheit bei der Unterstützung dieser Merkmale ist ein Thema, das wir immer wieder überprüfen müssen, wenn wir Operationen über Plattformen oder Makler durchführen werden.

Minergrate ist keine legare Unterstützung für den Abbau von Bitcoin Auf diese Weise werden wir sicher wissen, ob alle Bewegungen, die wir ausführen, eine gute Unterstützung haben werden.

Regulierung, nirgendwo.

Leider müssen wir sagen, dass die Bitcoin Profit App nicht reguliert ist, wir wissen es, weil sie zu keinem Zeitpunkt von einer Stelle spricht, die dafür verantwortlich ist, dass diese Aktivitäten korrekt ausgeführt werden.

Und sie haben das Logo von keinem von ihnen angebracht, um der Angelegenheit Glaubwürdigkeit zu verleihen. Sie machen sich nicht einmal die Mühe, für uns irgendwelche Zweifel zu wecken.

Einerseits ist es für uns in Ordnung, denn so verschwenden wir keine Zeit mehr, andererseits, unter Berücksichtigung all der Jahre, in denen Bitcoin Profit in Betrieb war, hätten sie es bereits ausarbeiten können!

5 Jahre Betrug

Und das nicht für weniger, denn diese Unterstützung verfügt über mehr als 5 Jahre Erfahrung in diesem Bereich. Ja, wie Sie lesen, 5 Jahre betrügen und betrügen Menschen und natürlich, damit jeder Millionär wird.

Aber so sehr sie es auch in diesem Sektor ertragen haben, sie haben immer noch viele Schlupflöcher, die zeigen, dass Bitcoin Profit ein echter Betrug ist.

Medien Berichten weiter über Bitcoin Compass

17. August 2019

In diesem Artikel werden wir mit Ihnen über eine Plattform sprechen, um in Kryptomedien zu investieren, sie heißt Bitcoin Compass, läutet es eine Glocke? wenn ja, ist es am besten, sie so schnell wie möglich zu vergessen, damit Sie keine Probleme mit Ihrem laufenden Konto haben.

Krypto freigeschaltet

Wir haben die Idee, dass es sich um einen Betrug handelt, nicht erfunden, da wir in der Lage waren, ihn zu überprüfen, da wir Punkt für Punkt alle Informationen analysiert haben, die wir dabei gefunden haben.

Ja, was wir erwartet haben: trügerische Ressourcen, falsche Versprechungen, enorme Geldmengen, was wir normalerweise in dieser Art von betrügerischer Software finden. Die Wahrheit ist, dass, seit wir ihre Website betreten haben, alles, was wir gesehen haben, zumindest verdächtig ist, aus diesem Grund haben wir Bitcoin Compass nicht vom ersten Moment an vertraut.

Es ist wahr, dass die Versprechungen, dass wir in Rekordzeit Millionäre werden können, sehr attraktiv sind, aber die Realität ist ganz anders, diese Dinge gibt es im wirklichen Leben nicht, und wenn wir uns entscheiden, mit Bitcoin Compass zu arbeiten, ist das Einzige, was wir anhäufen werden, Täuschung.

Inhalt[anzeigen]

Was wissen wir über Bitcoin Compass?

Wenn es darum geht, eine Plattform zu wählen, mit der wir unsere Operationen mit Krypto-Währungen durchführen können, ist einer unserer ersten Schritte immer, uns ein wenig zu informieren und zu versuchen, herauszufinden, woher sie kommt oder ein wenig von ihrer Geschichte. Wir können einem System nicht vertrauen, ohne seine Geschichte zu kennen.

Plattform

Software für Investitionen in Kryptomedien – Bitcoin Compass

Es ist gut, dass wir so misstrauisch sind, sonst hätte uns das Bitcoin Compass Team im Handumdrehen gerissen.

Nun, wir kommen auf die Website und nur um einen Blick darauf zu werfen und all das riecht singey, obwohl viele Dinge, die wir sehen, verdächtig erscheinen, haben wir beschlossen, Bitcoin Compass eine Chance zu geben und begannen zu untersuchen, um zu versuchen, alle Informationen zu bekommen, die wir brauchen.

Wir hatten keine Hoffnung in diesem System, besonders wenn wir im Internet unterwegs waren und keine relevanten Daten über die Plattform fanden. Absolut nichts.

Allerdings, ganz unten auf der Seite, haben wir mehrere Links gesehen, wo angeblich, sollten wir erklären, wie die Datenschutzerklärung des Systems oder seine Aktionspolitik. Logischerweise geben wir diese Links und was passiert, weil eine Seite auf Englisch erscheint, die uns keine Informationen liefert, die uns interessieren könnten.

Hier haben wir den ersten Beweis, dass es sich um eine betrügerische Unterstützung handelt, da sie nichts von Transparenz hat und sie versuchen, dem Rebhuhn „schwindlig zu werden“, um uns glauben zu machen, dass sie wunderbar sind. Obwohl wir wissen, dass es sich um Betrüger handelt, sind wir immer noch in unseren Bemühungen, vielleicht werden sie im Internet über sie sprechen.

Wie erwartet, wird Bitcoin Compass zu keinem Zeitpunkt auf den Finanzseiten erwähnt, aber wir haben eine große Anzahl von negativen Meinungen über dieses System gefunden, so dass wir genug Klarheit haben, diese Unterstützung ist nicht zuverlässig.

Sehen Sie Ihre Amazon Bestellungen ein

17. April 2019

Du bestellst so viel Zeug bei Amazon, dass es schwierig ist, den Überblick zu behalten. Wenn Sie durch Ihre Historie zurückkehren müssen, um etwas zu finden, das Sie zuvor bestellt haben, können Sie durch Seiten und Seiten von Artikeln blättern, die Sie gekauft haben, aber das ist mühsam. Verwenden Sie stattdessen die Auftragssuchhistorie. Wir zeigen Ihnen wie Sie amazon meine bestellung einsehen können, um den Überblick zu behalten. 

Finden Sie die Auftragssuchhistorie

Die Suche in Ihrem Bestellverlauf ist nützlich, wenn Sie etwas neu bestellen müssen, das Sie nicht regelmäßig genug für Amazon’s Abonnement und Speichern kaufen. Es ist auch praktisch, wenn Sie die Produktseite für etwas finden möchten, das Sie gekauft haben, wenn Sie nach Spezifikationen suchen oder Details über Ihre Sachen überprüfen müssen.

Bei jedem Ergebnis finden Sie Links, um das Produkt erneut zu kaufen, eine Bewertung zu schreiben, Ihre Bestellung zu archivieren und sogar Support für das Produkt zu erhalten, wenn es verfügbar ist.

← Previous Page
Next Page →